Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gästebuch Gebüg


( 57 Personen sind seit dem 18.August 2002 eingetragen. )


Bitte tragen Sie sich ins Gästebuch ein.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Bild oder Datei: (Max. 50MB)
Ihr Kommentar:




33) claudia aus Wengelsbach schrieb am 22.März 2004 um 10:55 Uhr:
--
Juchuuh, wär hätt des denkt, hinterm Berg macht einer so ä scheene Seit u. das wichtigste Haus für mich bei Euch ist jetzt rot angestrichen, heidenaei !!!
Grüße aus der noch kleineren Wengelsbach claudia


33b) Anzeige / Angebote schrieb am 23.September 2017:
--

32) Bernd Arnold aus Erlenbach-lauterschw an schrieb am 4.Januar 2004 um 10:07 Uhr:
arnold@erlenbach.net --
Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderschön gestalteten Home Page für Gebüg im Dahner Felsenland.
Dieses Werk wurde mit viel Liebe gestaltet. Einfach reizend diese Präsendation von Gebüg.

31) Ralf Neuhard aus Petersbächel schrieb am 31.Juli 2003 um 22:03 Uhr:
webmaster@feuerwehr.fischbach.petersbaechel.de http://www.feuerwehr-fischbach-petersbaechel.de --
Hallo Manfred.
Ich bin immer wieder aufs neue überrascht, was du so ins Netz zauberst.
Dieses Lob möchte ich natürlich auf alle Internetauftritte ausweiten, welche auf deinem "Mist" gewachsen sind.
Wenn die HP von Petersbächel nur halb so gut wird wie deine bisherigen Seiten, dann bin ich richtig froh,
dass ich ein Petersbächler bin und mein Ort so profihaft im Netz vetreten sein wird.
Gruß von hinnerm Zimmerkeppel
Ralf

30) Christel Schöfer aus Wiesloch schrieb am 25.Juli 2003 um 11:04 Uhr:
christa.schoefer@web.de --
Hallo, hier ist eine weitere Ex-Bürgerin aus Gebüg (von 1945 bis 1955), die jetzt im Raum Heidelberg wohnt (genauer gesagt in Wiesloch). Ich habe heute das erste Mal die Internet-Seite der Walthari-Klause besucht. Einfach Super, vor allem die Geschichten, Sagen, Fotos und Beschreibungen zu den einzelnen Burgen, Felsen, Sehenswürdigkeiten und die Seite zu "meinem Gebüg" einfach Spitze! Da kommt direkt wieder Heimweh auf! Riesenkompliment an Manfred Müller und auch an alle anderen, die dazu beigetragen und mitgearbeitet haben. Im Gästebuch fand ich unter anderem auch die Einträge von den drei "Geiger-Mädels" (wohnhaft jetzt in Heidelberg, Horrenberg, Dielheim). Alle drei kenne ich noch aus Gebüg. Ob sie sich auch noch an mich erinnern? Genau genommen wohnen wir jetzt alle mal nur so um die Ecke rum, aber die schönen Erinnerungen an "unser Gebüg" haben wir anscheinend alle gemeinsam.

29) Klaus aus Gebüg schrieb am 7.Juli 2003 um 23:39 Uhr:
KF@faerbernet.com http://www.faerbernet.com --
Hallo Manfred,
super, dass Deine Site wieder online ist. Letzte Meldung: Ein Fan aus Berlin ist gerade heute über die Verlinkung von faerbernet.com auf Deine Site gekommen und hat sich vor allem auf das pfälzische Wörterbuch gestürzt. Er - selbst aus der Pfalz - will einigen Berliner Preiß'n damit etwas Sprachunterricht erteilen, wie er schreibt. Ein echter kultureller Beitrag für die Hauptstadt also!!! Zeit wird's! Gruß Klaus

28) B e a t e aus Edesheim schrieb am 30.März 2003 um 21:25 Uhr:
beate_25@gmx.de http://www.beate-k.de --
Hallo liebe Gemeinde Gebüg,

hiermit möcht ich euch liebste Grüße aus Edesheim bei Landau senden.

Ihr habt eine tolle Seite hier im Internet. Da kann sich unsere Gemeinde
schämen.
Wünsche allen in der Gemeinde eine schöne Frühlingszeit.
Lieber Gruß Beate

27) Harald aus Gebiech schrieb am 30.Januar 2003 um 10:15 Uhr:
wasigenstein@aol.com http://www.wasigenstein-doggen.de --
Ächt Klasse! Hab´immer gewisst, dass se in Gebiech was druff hänn!
Viel Gries vun demm mit de große Kälwer

26) Hanafar aus Irak schrieb am 27.Dezember 2002 um 18:30 Uhr:
--
Gebueg ist schoen! Ich werde bald wieder nach das Deutschland kommen, mit Frau und Kinder.


Diese Seite wurde 15.025 mal aufgerufen, davon 12 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8  > von 8



Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: